Care Tips


Velvet Victory - We Are The Fur Experts

Damit Dein Produkt lange so schön bleibt, wie Du es Dir wünschst, beachte ein paar Hinweise, welche wir Dir in Hinsicht auf Pelzprodukte nahe legen.

Hinweis: Es können sich noch lose Schnitthaare im Pelz befinden. Das ist kein Mangel, sondern ist bedingt durch Handarbeit und das Naturprodukt Pelz.

Ankunft: Schüttle den Pelz auf, bei den ersten Malen die Du ihn trägst, können noch Fasern herausfallen, die bei der Produktion nicht herausgefallen sind, dies gibt sich nach kurzer Zeit.

Volumen:

Sobald Dein Produkt bei Dir eintrifft, schüttle den Pelz erst einmal schön auf! Pelz ist ein Naturprodukt und braucht ein wenig Zeit um in seinem ganzen Volumen und Pracht aufzugehen. Hänge ihn erst einmal 24 Stunden auf, sodass sich der Pelz entfalten kann.

Feuchtigkeit:

Regen und Nässe machen Pelz, in gewissen Maßen, nicht viel aus. Erinnere Dich immer daran, das es ein Naturprodukt ist. Sollte er einmal Nass geworden sein, kannst Du ihn durch abtupfen Vortrocknen. Den Rest schafft Dein Pelz von selbst: lege oder hänge ihn hin und die Feuchtigkeit wird von selbst verfliegen, danach kannst Du ihn mit einer weichen Bürste durchkämmen.

Wärme:

Pelz mag keine wärme! Halte ihn stets von Wärmequellen wie Heizung, Föhn und ähnlichem fern, auch wenn er nass oder feucht geworden ist.

Aufbewahrung:

Bedenke: Pelz sollte nie verschlossen hängen, also achte darauf, immer genug Luft an den Pelz kommt. Bewahre ihn zum Beispiel im Sommer aufgehängt an einem Ort auf, wo Luft zirkulieren kann und es nicht zu warm, jedoch trocken ist.

Bei weiteren Fragen, melde Dich einfach unter: info@velvet-victory.de

 

 


Sale

Unavailable

Sold Out